Burn's Textwiese Chili-Tagebuch, Fundsachen, Polemik, gepflegte Langeweile and more…

20Sep/081

Nudel-Gyros-Topf

Für ca. 6-7 Personen

Zutaten:

  • 2 Kg Gyros
  • 500 g Bandnudeln
  • 2 Dosen Mexiko-Gemüse
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 1 Paket Feta-Käse
  • 1 Tüte Zwiebelsuppe
  • 2 Becher Sahne
  • 1 Becher Créme-Fraiche Kräuter
  • evtl. Reibekäse

Zubereitung:

Gyros anbraten. Nudeln bissfest kochen. Tomaten und Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Feta-Käse kleine würfeln. Mexiko-Gemüse evtl. abtropfen lassen.

Eine Schicht Gyros, dann Nudeln, Mexiko-Gemüse, Feta, Zwiebeln und Tomaten in Auflaufform schichten, dann wieder Gyros, Nudeln, ...

Sahne, Schmand, Zwiebelsuppe verrühren und darüber geben. Evtl. mit Reibkäse bestreuen.

Bei 200° C ca. 1½ - 2 Std. im Backofen

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. So ein sehr tolles Rezept! Das werde ich bestimmt bald nachkochen. Ich freu mich schon sehr auf den Geschmack! Vielen Dank nochmal für das Rezept! Toller Blog, ich komme jetzt ganz sicher oft vorbei!


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.