Burn's Textwiese Chili-Tagebuch, Fundsachen, Polemik, gepflegte Langeweile and more…

29Jan/114

3 Wochen nach Aussaat (2011)

Ein kurzes Resumé, 21 Tage nach der Aussaat:

Während die meisten Sorten innerhalb von 10 Tagen min 1-2 Keimlinge entwickelt haben und zum aktuellen Zeitpunkt mindestens 3/5 Pflanzen aufgekommen sind, rühren sich die Fatalii enttäuschenderweise keinen Millimeter. Es sind bereits seit rund einer Woche 40/50 Samen gekeimt, davon 0/5 Fatalii . Primärziel, mind. 1-2 Pflanzen pro Sorte, ist damit noch nicht erreicht .
(ausführliche Keimquote / Keimdauer - Tabelle ist in Vorbereitung)

Bei mehreren Pflanzen bildet sich momentan das erste Blattpaar. Auch durchstoßen die ersten Wurzeln die Torfballen. Das Zubehör für die erste Umtopf-Aktion steht bereit. Ich denke in 1-2 Wochen kann es losgehen.

Da ich nicht wirklich Hoffnung habe, dass die Fatalii-Saat aus eigener Ernte heraus kommt, werden morgen 5 Fatalii Samen nachgesät. Die Saat habe ich von Exotic Samen nachbestellt. Sobald wieder etwas Platz im Aquarium, gibt es eine weitere Nachsaat, nochmal mit Samen der letzten Ernte. Die Sorte muss es einfach schaffen!

Kommentare (4) Trackbacks (0)
  1. Na das sieht doch schon mal sehr gut aus!
    Ich habe mit den Fataliis dieses Jahr auch kein Glück;-)!
    Vielleicht kommen sie ja noch?
    Viel Glück jedenfalls!

    • Danke 🙂
      Ich habe gestern 5 x Fatalii nachgesät. Bei den ersten fünf habe ich irgendwie kein gutes Gefühl, auch wenn man immer wie wieder liest, dass noch nach 4-5 Woche Samen keimen.
      Wünsche Dir auch viel Erfolg bei Deiner Zucht! Hast Du noch weitere Sorten gesetzt?

  2. … ach jetzt scheck ich das erst. Chililili… Hotstuff… meine letzte Frage hat sich gerade erübrigt 😉

  3. Ja ist blöd, ich kann den Hotstuff nicht mehr ändern bei Chilibalkon. Ich bin lieber Chililili;-)


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.