Burn's Textwiese Chili-Tagebuch, Fundsachen, Polemik, gepflegte Langeweile and more…

9Jan/110

Chili Saison 2010

Guten Tach,

an dieser Stelle eine kleine Zusammenfassung aus dem Chili-Jahr 2010, in dem viel positives passiert ist, ich aber meine Chilis nicht dokumentiert habe. Daher hier eine kleine Retrospektive:

Mit Ende Februar leider wieder relativ später Aussaat, habe ich mich das erste mal für Kunstlicht und beheizter Umgebung entschlossen. Nach einem 24 Std. Kamillenteebad war der erste Tag der Aussat der 26.02.2010. Wieder - wie im Vorjahr -  in Torfquelltöpchen. Die ersten Jalapeños haben nach 4,5 Tagen ihre Köpfe aus dem Torf bequemt. 4 Wochen später fand die erste Umtopf-Aktion nach relativ hoher Keimquote statt.

Durch Umzug und Start in die berufliche Selbstständigkeit habe ich mein Hobby Chilizucht im Frühjahr und Sommer bis hin zur ersten Ernte am 18.09.2010 aufs wesentliche reduziert, die Pflanzen pflegen, gießen, düngen und lediglich fotografiert. Für 2011 ist eine regelmäßige Dokumentation hier und parallel im Chili-Balkon Forum geplant.

Für 2010 lasse ich ein paar ausgewählte Bilder sprechen:

Aussaat: 26.02.2010
- Limón (4/5)
- Ungarischer Paprika (7/10)
- Serrano Del Sol (5/5)
- Salmon (9/10)
- Fatali (10/10)
- Jalapeño (5/5)
- Giant Red Habanero (5/5)

(gekeimt/gesät)

Aussaat: 28.02.2010
- 7Pot (9/10)
- Limón (10/10)
- Rocoto Rote Riesen (7/10)

(gekeimt/gesät)

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.