Nudelsalat Asia

Nudelsalat mal anders

Zutaten:

  • 500g Gabelnudeln
  • 3 Paprika (Paprikamix)
  • 1 Bund Lauchzwiebeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Zucker
  • 3 EL Essig
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Sojasoße
  • Majonäse
  • 1 EL Chinagewürz
  • 1 TL Sambal (oder mit normalem Pfeffer würzen)

Zubereitung:

Nudeln kochen, Zubehör kleinschneiden, würzen und alles zusammenrühren 😉
Ggf. etwas mehr Sojasoße dazu geben. Der Nudelsalat schmeckt besser, wenn man ihn mindesten 6-8 Std. vorher zubereitet und ziehen lässt.

Ein Gedanke zu „Nudelsalat Asia“

  1. Ich liebe diesen Nudelsalat. Der kommt insbesondere bei Grillabenden extrem gut an, da er echt einen Kontrast zu den 08/15-Salaten bildet. Allerdings kommt es auch echt auf die passende Sojasoße an. Ich bevorzuge Tamari Classic von lima, die ist zwar teuer aber extrem lecker. Hier ein Überblick: Die besten Sojasoßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.